Suchergebnisse für Tag 'ETNZ':

Post:Mi. 25.06.2014 07:23h
Upd.:Di. 22.09.2015 16:40h
Rubr.:Segeln
Tags:,

Brad Butterworth will wieder mitspielen

Nachdem er den Cup für Neuseeland erst gewonnen und dann mit Alinghi in die Schweiz verschleppt hat will Brad Butterworth wieder für ETNZ antreten. Im Interview mit 3News sagt er: It\’s not about me. I just thought that I could help. That’s what I\’ve said for the new board, that I have made myself available […]

Post:So. 15.06.2014 18:04h
Upd.:Di. 22.09.2015 16:40h
Rubr.:Segeln
Tags:,

AC35: ETNZ bereit zur Challenge – Kritische Masse erreicht

Emirates Team New Zealand Blog: The team has spent many days going through the document line-by-line, clause-by-clause and importantly its first amendment that was published earlier this week. […] We found some checks and balances that are not necessarily apparent at first reading. Our conclusion is that we can mount a competitive challenge, with a […]

Post:Fr. 27.09.2013 22:05h
Upd.:Di. 22.09.2015 16:40h
Rubr.:Segeln
Tags:, ,

ETNZ plant keinen Rechtsstreit um AC34

Irgendjemand hat der (neuseeländischen) Presse gesteckt, dass ORACLE mit einem fragwürdigen Stabilitäts-Unterstützungs-System gefoilt ist, um Dutch Rolls vorzubeugen. Sail-World zu den Hintergründen: A device known as \’Little Herbie\‘ was developed during the commissioning of the Boeing 747 Jumbo Jets over 40 years ago, to over come this tendency. Little Herbies […] are equipped with sensors […]

Post:Mi. 25.09.2013 23:32h
Upd.:Di. 22.09.2015 16:40h
Rubr.:Segeln
Tags:, ,

ORACLE behält den Cup

Im letzten Rennen hat ETNZ alles aus ihrem Schiff rausgeholt, was sie haben – aber es war einfach nicht genug. Der Prestart war ziemlich ausgeglichen, an der Linie waren beide gleichzeitig, mit ORACLE in Luv. Bis zur Wendemarke blieben sie überlappt, ETNZ auf der Innenbahn. Bis zur Lee-Tonne lag ORACLE ganz knapp zurück. Mit einer […]

Post:Mi. 25.09.2013 00:51h
Upd.:Di. 22.09.2015 16:40h
Rubr.:Segeln
Tags:, ,

Die Comeback-Kids

ORACLE TEAM USA hat es wirklich geschafft, den 8:1 Rückstand auszugleichen. Unfassbar. Im ersten Rennen hat Captain Hook wieder zugeschlagen und dieses Mal sogar zwei Penaltys nacheinander ausgeteilt. Zuerst ein klassischer Hook, und danach sind sie einfach stehen geblieben und haben ETNZ auf sich drauftreiben lassen. Boom. Von da an hatten Deanos Boys keine Chance […]

Post:Di. 24.09.2013 07:29h
Upd.:Di. 22.09.2015 16:40h
Rubr.:Segeln
Tags:, ,

ORACLE 6 / ETNZ 8

ORACLE: ORACLE TEAM USA won its fifth race in a row and eighth overall on Monday in San Francisco at the 34th America’s Cup. The day was limited to one race due to light winds, and ORACLE TEAM USA and Emirates Team New Zealand now return to the race course on Tuesday. […] [Spithill:] We […]

Post:Mo. 23.09.2013 00:04h
Upd.:Di. 22.09.2015 16:40h
Rubr.:Segeln
Tags:, ,

ORACLE gibt nicht auf

Heute haben sie beide Starts gewonnen und bei schwierigen Windbedingungen (einige Flauten-Löcher auf dem Kurs) bis ins Ziel verteidigt. Die Kiwis blieben allerdings meistens in Schlagdistanz – und wenn sie mal weiter zurückgefallen sind dauerte es nicht lange bis sie wieder herangesegelt sind. WOW, war das spannend. Jetzt steht es 8:7 nach Siegen und 8:5 […]

Post:Fr. 20.09.2013 23:26h
Upd.:Di. 22.09.2015 16:40h
Rubr.:Segeln
Tags:, ,

Saved by the Bell

Jimmy Spithill hat den Start (Rennen 13, 1. Versuch heute) schon wieder gewonnen. Im leichten Wind haben sich die Kiwis etwas verschätzt. Aber nach der ersten Tonne war das auch wiederum Geschichte, als ETNZ den leichten Wind besser umgegangen ist und den Amis einfach davongesegelt ist. Problem nur: die Kiwis konnten ihren meilenweiten Vorsprung nicht […]

Post:Do. 19.09.2013 23:35h
Upd.:Di. 22.09.2015 16:40h
Rubr.:Segeln
Tags:, ,

Captain Hook gewinnt Rennen 12

Spithill\’s Team ORACLE gewinnt den Vorstart mit einem Hook. Von da an war es zwar nicht einfach, aber eindeutig. ETNZ hatte keine wirkliche Gelegenheit, die Führung zu übernehmen. ORACLE konnte sogar auf der Amwind-Bahn ein wenig fliegen und kam mit guten 40 31 Sekunden Vorsprung im Ziel an. Und Rennen 13 – wie könnte es […]

Post:Do. 19.09.2013 00:10h
Upd.:Di. 22.09.2015 16:40h
Rubr.:Segeln
Tags:, ,

Iain Murray: The Rules are the Rules

Nach dem ersten Rennen des Tages steht es 8:1 für ETNZ. Spithill und Crew haben sich im Start ausbremsen lassen und hatten heute nicht ausreichend Glück, um irgendwo zu überholen. Jetzt haben die Kiwis 8 „Matchbälle“. Das zweite Rennen des Tages wurde genau zum Start abgebrochen, wegen Überschreitung der Windlimits. Wie die Kommentatoren richtig sagten: […]

« Ältere Einträge