Suchergebnisse für Tag 'Streik':

Politik
Post:So. 04.12.2011 08:23h
Upd.:Di. 22.09.2015 16:39h
Rubr.:Politik
Tags:,

GDL: Kampf hat sich gelohnt

Unter dem Titel \“Der Kampf hat sich gelohnt\“ zieht die GDL Bilanz zu den Tarifverhandlungen 2012: Wir haben in 2011 geschafft, was uns keiner zugetraut hat: Die inhaltsgleichen Rahmenregelungen gelten für 97 Prozent der Lokomotivführer in der Bundesrepublik und mit dem Betreiberwechseltarifvertrag ist die Angst um den Arbeitsplatzverlust nach Ausschreibungen gebannt. Beim Betreiberwechseltarifvertrag stimme ich […]

Politik
Post:Sa. 26.11.2011 08:16h
Upd.:Do. 17.05.2012 12:49h
Rubr.:Politik
Tags:, ,

GDL beendet vier Tarifkonflikte „erfolgreich“

GDL Aktuell berichtet über vier Tarifabschlüsse, die durch Schlichtung „erfolgreich“ abgeschlossen wurden. Hier jeweils ein Auszug zum Ergebnis: 1. metronom. Zwar hat die metronom die inhaltsgleichen Rahmenregelungen nicht unterschrieben. Das Tarifniveau entspricht aber dem Niveau der inhaltsgleichen Rahmenregelungen. Mit dem Betreiberwechseltarifvertrag zum 1. Juli 2013 ist außerdem die Angst um den Arbeitsplatz nach einer verlorenen […]

Post:Mi. 24.08.2011 19:02h
Upd.:Do. 17.05.2012 12:49h
Rubr.:Politik
Tags:, , , ,

GDL-Tarifkonflikt: Schlichtung ab 30.08.

GDL Aktuell: Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) konnte sich mit den Unternehmen Ostdeutsche Eisenbahn GmbH (ODEG), cantus Verkehrsgesellschaft mbH und der metronom Eisenbahngesellschaft mbH auf eine gemeinsame Schlichtung zur Beilegung des Tarifkonflikts verständigen. […] Am 30. August 2011 beginnt das achtwöchige Verfahren […] „Wir sehen im Schlichtungsverfahren die Möglichkeit, […] eine tragfähige Lösung für eine […]

Post:Do. 14.07.2011 23:03h
Upd.:Do. 17.05.2012 12:49h
Rubr.:Politik
Tags:, , ,

GDL über den Tarifkonflikt

GDL Aktuell schreibt über Hintergrundinformationen zum Tarifkonflikt. Mir wird dabei wieder deutlich, dass die GDL anscheinend das Wort „verhandeln“ nicht versteht. Beispiele? Hier: Immer wieder war in der Presse zu lesen, dass die Verkehrskonzerne Tarifangebote vorgelegt hätten, die GDL jedoch nicht bereit sei, zu verhandeln. Die GDL will auch nicht über irgendeinen Tarifvertrag verhandeln. Sie […]

Politik
Post:Mo. 04.07.2011 18:07h
Upd.:Do. 17.05.2012 12:49h
Rubr.:Politik
Tags:, ,

GDL Aktuell/GDL wird Schlichtungsverfahren prüfen

GDL Aktuell: Die drei Eisenbahnverkehrsunternehmen Metronom Eisenbahngesellschaft, Nord-Ostsee-Bahn und Cantus Verkehrsgesellschaft haben der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) heute ein Schlichtungsverfahren im Tarifkonflikt zu den inhaltsgleichen Rahmenregelungen und dem Betreiberwechseltarifvertrag vorgeschlagen. Die GDL wird diesen Vorschlag gründlich prüfen und sich dann dazu positionieren. Das gibt’s doch nicht. Es geschehen doch noch Zeichen und Wunder! Zeit wird’s!

Post:Mi. 29.06.2011 18:59h
Upd.:Do. 17.05.2012 12:49h
Rubr.:Politik
Tags:, ,

GDL Protestveranstaltung in Hof: fast 100 GDL’er dabei!

GDL Aktuell „Wir werden die inhaltsgleichen Rahmenregelungen und den Betreiberwechseltarifvertrag auch bei der Vogtlandbahn durchsetzen“, so der GDL-Bundesvorsitzende Claus Weselsky in der Protestveranstaltung der GDL am 26. Juni 2011 in Hof vor fast 100 applaudierenden GDL-Mitgliedern und ihren Gästen. „Fast“ 100 GDL Mitglieder? Das hat sich ja richtig gelohnt!

Post:Fr. 10.06.2011 01:36h
Upd.:Do. 17.05.2012 12:49h
Rubr.:Politik
Tags:, , ,

GDL über Fortschritte bei den Tarifverhandlungen

Unter dem Titel ODEG versucht, GDL zu verschaukeln erläutert die GDL ihren aktuellen Fortschritte bei den Tarifverhandlungen: Die Tarifverhandlungen mit der Ostdeutschen Eisenbahngesellschaft mbH (ODEG) […] sind am 8. Juni 2011 zum wiederholten Mal gescheitert. Dabei hatten die Arbeitgeber […] selbst um die Wiederaufnahme der Verhandlungen gebeten. Die Geschäftsführung der ODEG war erstens wieder nicht […]

Post:Mo. 06.06.2011 18:29h
Upd.:Do. 17.05.2012 12:49h
Rubr.:Politik
Tags:, ,

GDL: Verhandlungen mit den Einsichtigen

GDL Aktuell zum Status der aktuellen Tarifverhandlungen: Die GDL verfolgt nach wie vor das Ziel, inhaltsgleiche Rahmenregelungen für alle Lokomotivführer in Deutschland zu vereinbaren. Mit der DB und dem privaten Schienengüterverkehr hat sie die Tarifverträge schon abgeschlossen. Sie gelten damit für rund 90 Prozent aller Lokomotivführer in der Bundesrepublik. […] Bei den uneinsichtigen privaten Schienenpersonennahverkehrsunternehmen […]

Post:Sa. 14.05.2011 09:56h
Upd.:Do. 17.05.2012 12:49h
Rubr.:Politik
Tags:, , , ,

GDL streikt wieder – wo bleibt die Schlichtung?

GDL Aktuell gestern: Verweigerungshaltung provoziert härtere Gangart: Unternehmen, die mit der GDL im Tarifkonflikt sind AKN Eisenbahn AG Bayerische Regiobahn GmbH (BRB) Berchtesgadener Land Bahn (BLB) Hohenzollerische Landesbahn AG (HzL) Nord-Ostsee-Bahn GmbH (NOB) Ostdeutsche Eisenbahnverkehrsgesellschaft (ODEG) Ostseeland Verkehr GmbH (OLA) Prignitzer Eisenbahn, Betriebsteil NRW Veolia Verkehr Regio Ost GmbH (VVRO) Veolia Verkehr Sachsen-Anhalt GmbH (VVSA) […]

Post:Fr. 06.05.2011 09:37h
Upd.:Do. 17.05.2012 12:49h
Rubr.:Politik
Tags:, , , ,

GDL verlängert Streiks

Wer hat’s geschrieben… GDL oder Veolia? Zweitens lässt die durch [die Aussperrung | den Streik] verursachte Beeinträchtigung der Fahrgastbeförderung klar erkennen, dass die Fahrgäste in dem schmutzigen Spiel […] nichts anderes sind als der Spielball zur Befriedigung ihrer Profitgier. Auflösung.